Alle Artikel von Sven

Über Sven

Boost library – Thread Priority

BoostLibrary

Ich arbeite zur Zeit an einem Simulink-Model, welches als Echtzeittarget Linux verwendet. Dabei wird in einem meiner eigenen Simulink-Blöcke ein Thread geöffnet, welcher ebenfalls mit Echtzeit laufen sollte. Hierbei verwende ich die Boost-Library. Ich selber fand die Dokumentation von Boost bezüglich Änderung der Priorität von Threads nicht besonders gut, habe aber nach weiterer Suche endlich ... Weiterlesen...

seafile-cli Autostart

seafile

Ich habe mir den seafile commandline client von hier http://seafile.com/en/download/ auf meinem HTPC installiert, welcher immer starten sollen, wenn der HTPC starten. Dazu musste ich noch folgendes init.d Script anlegen, welches auf dem Skeleton-File /etc/init.d/skeleton basiert und nur leicht angepasst wurde. Dabei muss der Inhalt hier angelegt werden: sudo nano /etc/init.d/seaf-cli Im folgenden ist der ... Weiterlesen...

x220 Tablet + Ubuntu 14.04

Ubuntu Logo

Unter Ubuntu 14.04 laufen meine alte Scripte nicht mehr, aber jemand anderes (hier) hat bereits Abhilfe geschaffen. Ich habe wie hier beschrieben sein Repository eingebunden. Meine Screen rotiert wieder wie gewohnt, bin sehr zufrieden, und auch die Screen-Keys gehen wieder Weiterlesen...

Xournal + Screenshot // Screen Capture

Ubuntu Logo

Um schnell und einfach ein Screenshot-Bereich in Xournal einzubinden, habe ich mir folgendes Script geschrieben: #!/bin/bash #place and name to store tmp picture PICTURE=/tmp/picture.png #get window id of active window winid=`xdotool getactivewindow` #hide this window xdotool windowunmap $winid #creat screen capture import $PICTURE #copy picture into clipboard by external python tool python ~/scripte/imgclip.py $PICTURE #show ... Weiterlesen...

Guter Linux vServer

Ubuntu Logo

Da ich selbst lange auf der Suche nach einem guten vServer war, möchte an dieser Stelle eine kurze Empfehlung aussprechen. Ich habe mir hier http://www.netsys-online.com/ einen vServer geholt und bin sehr zufrieden damit. Im speziellen habe ich mir den kleinsten vServer (vServer L) geholt, der alles kann, was ich brauche, vielleicht sogar noch mehr. Folgende ... Weiterlesen...